Der Zlatan zum Sonntag – Zlatan stellt die Uhr

Veröffentlicht am Veröffentlicht in KULTurbeutel

Unsere sonntägliche Reihe widmet sich einem der letzten verbliebenen Unangepassten des Fußballgeschäfts, der seine Rolle in der ironischen Egozentrik gefunden hat. Diese führt er seit über einem Jahrzehnt mit einer solchen Überzeugung aus, dass man ihm dies auch bestens abnehmen kann. Zlatan Ibrahimovic sorgt eben nicht nur auf dem Platz für etwas Unterhaltung.

In unserer heutigen Folge blicken wir zurück auf ein Interview, dass er im Februar 2010 einem Fernsehteam gab. Vor sieben Jahren spielte Zlatan Ibrahimovic noch in der Primera Divison beim FC Barcelona unter dem dort mit Ausnahme des schwedischen Superstars hochverehrten Pep Guardiola. Zlatan kam mit seinem Stil nicht so wirklich zurecht und zog im folgenden Sommer recht trotzig weiter zum AC Mailand. In bester Zlatan-Manier ließ er das Scheitern seiner Beziehung zum katalanischen Trainer schon frühzeitig erkennen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.