26 Jahre Mauerfall – 26 Geschichten des (Ost-)Fußballs. Teil 3 der Serie

Veröffentlicht am Veröffentlicht in RETROspektive

Die Teilnahme der DDR an der Fußball-Weltmeisterschaft 1974 war ein politischer Balanceakt im Wettstreit der konkurrienden Systeme. Besonders anschaulich vermittelt dies das folgende Video, welches musikalisch untermalt mit der Nationalhymne der DDR, die ambivalente Repräsentativität des Turniers verdeutlicht. Der Fußball der DDR zwischen Sensation und Provokation:

Teil 2 der Serie: Wolfgang Karnath

Teil 1 der Serie: Dirk Zingler

2 Gedanken zu „26 Jahre Mauerfall – 26 Geschichten des (Ost-)Fußballs. Teil 3 der Serie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.