Fußballaffine Berliner auf Schatzsuche

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Fußball findet Stadt – so viel ist sicher. Aber unsere heiß geliebte Stadt ist doch relativ groß und der Überblick fällt teilweise schwer. Dementsprechend finden wir des öfteren kleine und große Schätze der Fußballkultur im guten alten Internet und fragen uns dann aufgrund der fehlenden Quellenangabe, wo das entsprechende Kulturgut zu finden ist. Das heute […]

Groundhopping für Plüschfreunde

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Der SC Wiener Neustadt trägt seine Spiele in der österreichischen Zweitklassigkeit ab sofort und bis zum Saisonende im „Teddybären- und Plüsch-Stadion“ aus. Eine Meldung wie ein Gratisaufenthalt im Bällebad. Heute abend gegen Floridsdorf wird der Stadionname auch sportlich eingeweiht und soll den Wienern nach fünf Niederlagen in Folge zum kuscheligen Aufschwung verhelfen. Wir kommen einfach […]

Plant Hertha BSC einen Umzug in den Jahnsportpark?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Die Pläne von Bundesligist Hertha BSC, ein mögliches neues Stadion im Berliner Umland zu errichten, sind vom Tisch. Manager Michael Preetz äußerte sich dazu eindeutig. Derzeit wird auch ein Umzug in den Berliner Jahnsportpark geprüft. Text und Fotos: Björn Leffler Als erstmals das Gerücht durch die Stadt waberte – von Hertha BSC höchstselbst angeheizt – […]

Der Bannkreis

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Der öffentliche Raum ist ein Wunderwerk gesellschaftlicher Kommunikation. Lebenswege kreuzen sich, Individuen erleben sich als Teil von Gemeinschaften und integrieren sich beziehungsweise isolieren sich im sanften Hauch der Anonymität. Während dies für die meisten von uns gelebte Realität ist, gibt es neben uns auch noch Personen des öffentlichen Lebens, für die der öffentliche Raum nur […]

Fußball findet Stadt – In den Straßen Havannas

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Der kubanische Fußball fristet ein Schattendasein im Kontext der globalisierten Fußballwelt. Die niedrige Qualität der heimischen Liga und die mangelnde Konkurrenzfähigkeit der Nationalmannschaft rücken den Fußball ins Abseits der sportpolitischen Öffentlichkeit. In den Straßen Havannas wird dennoch intensiv gekickt und der Stimmungswandel eingeleitet. Der kubanische Fußball ist vergleichbar mit der Konstitution des Stadtraums von Havanna. […]

Die PANENKA City Challenge: Berlin vs München

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Am heutigen Samstag gastiert wieder einmal der FC Bayern München im Berliner Olympiastadion. Für uns Anlass genug, die beiden Städte in einer höchst repräsentativen Gegenüberstellung antreten zu lassen, die inhaltlich weit über das Prestige ihrer Fußballvereine hinaus geht!   Letztlich also ein knapper aber durchaus verdienter Sieg für Berlin, denn beim Vergleich 1860 München gegen Union […]

Verfall einer Legende

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Embed from Getty Images Nur wenige Monate nach Beendigung der Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro sind ein Großteil der Sportstätten in einem grauenhaften Zustand. Vor allem beim Anblick des legendären „Maracana“ stellt sich die schiere Fassungslosigkeit ein. Was wurde vor Beginn der Fußball-WM 2014 nicht alles berichtet über das „Maracana“, das Herzstück der zweiten […]

Alles neu am Jahnsportpark

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in STADT(t)räume

In die Bebauungspläne für den Jahnsportpark kommt nun endlich Bewegung. Das marode Leichtathletikstadion soll abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Darüber hinaus sind weitere, tiefgreifende Veränderungen geplant. Text und Fotos: Björn Leffler Eine der populärsten und bekanntesten Sportanlagen Berlins, der Friedrich-Ludwig-Jahnsportpark, soll nach Senatsplänen ab 2020 umgebaut und modernisiert werden, wie das Portal stadionwelt.de […]

Im März wird wieder ins Kino gegangen: 11mm Filmfestival in Berlin

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel, STADT(t)räume

Zum 14. Mal laden die Macher des „11mm Filmfestivals“ Ende März ins Kino Babylon und zwei weitere Berliner Kiez-Kinos, um das runde Leder für knapp eine Woche auf die große Leinwand zu bringen. Wie schon im letzten Jahr werden auch wir wieder intensiv vom Festival berichten. Hier gibt es bereits eine kurze Vorschau… Text: Björn Leffler […]

Unser Frühlingstipp für Berlins Parks

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Der Winter hält unsere schöne Stadt noch im festen Bann, aber wir wollen schon mal ein wenig vorausschauen und Pläne schmieden für das hoffentlich baldigst einsetzende Frühlingserwachen. Spätestens im März / April werden die Parks wieder unsicher gemacht und erwarten uns alle mit hoffentlich sattem Grün. Nun könnte man dann die vermeintlich vorhandene fußballerische Euphorie […]