Das Lied zum Sonntag – Aus der Reihe trällernder Fußballer

Veröffentlicht am Veröffentlicht in KULTurbeutel

Heute kommt eine besondere Kostbarkeit auf den Tisch. In aller gebotenen Kürze machten Oliver Bierhoff und Andreas Köpke im Jahr 1997 Werbung für einen Joghurt-Hersteller – sozusagen eine beliebte Folgeerscheinung des Gewinns der Europameisterschaft 1996. Die dargebotene Präsentation verzückt aufgrund reichlich debilem Grinsen, angedeuteten Tanzmanövern und Gesangskünsten. Wahrscheinlich dürfen die beiden heute noch in der Kabine nach den Ansprachen zur högschden Konzentration die Stimmung aufhellen und ihren Jingle trällern.

Vorsicht: Ohrwurmverdächtig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.