Der Zlatan zum Sonntag – Ein alberner Torhüter

Veröffentlicht am Veröffentlicht in KULTurbeutel

Der einzig wahre Zlatan Ibrahimovic ist seit letzter Woche unsere sonntägliche Symbolfigur des Frühjahrs. Der Tag des Müßiggangs und der heiteren Reflexion des Spieltags, die ab und zu auch zur Frustverarbeitung dient, wird dank Ibrahimovic in den kommenden Wochen und Monaten aufgewertet durch eine ironisierende Betrachtung der Fußballwelt. Die schwedische Ikone hat derart viel Kreativität in Fankulturkreisen erzeugt, dass wir euch die amüsantesten Elemente davon präsentieren beziehungsweise bei euch wieder auffrischen wollen. Natürlich kommt im Rahmen der Reihe auch Zlatan selbst zu Wort, der an der eigenen Legende auch abseits des Spielfeldes werkelt.

Der heutige zweite Teil der Serie wirft einen Blick ins Seelenleben des schwedischen Ausnahmekönners und seine Einstellung zu einem bärtigen Torhüter…

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.