Fans mit Spieltrieb

Veröffentlicht am Veröffentlicht in KULTurbeutel

Die Länderspielpause entfaltet ab heute dem Frühling gerecht die volle Blüte und wartet heute mit einem Klassiker auf. Italien empfängt in Udine die spanische Nationalmannschaft und wittert die Revanche für die EM-Finalniederlage von 2012. Mit 0:4 erlebte die Squadra Azurra damals ein kleines Debakel und war höchstens Statist bei der Demonstration der Stärke der „Furia Roja“. Dabei war ein solcher Klassenunterschied in der Vorrunde des Turniers noch nicht absehbar. Taktisch raffinierte Italiener erspielten sich während der Gruppenphase ein 1:1 gegen Spanien. Im Finale griffen diese taktischen Mittel aber offensichtlich nicht mehr.

Im Vorfeld der Vorrundenpartie in Danzig am 10.06.2012 wurden die spanischen und italienischen Fans hinsichtlich ihres Supports einer eindringlichen Studie unterworfen. Im Rahmen einer Spielshow entstanden Szenen, die die karnevaleske Atmosphäre im Vorprogramm eines sommerlichen Kicks treffend widerspiegeln…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.