Filme für die Winterpause, 6. Teil: Cosmos New York

Veröffentlicht am Veröffentlicht in KULTurbeutel, RETROspektive

filme-fuer-die-winterpause-2

Es ist mal wieder soweit, die traurigste aller Jahreszeiten hat eingesetzt: die Winterpause! Während man die ebenso unvermeidliche Sommerpause für Urlaub, Strandbadausflüge oder Biergartenbesuche nutzen kann, bietet die Winterpause – vor allem dann, wenn die Feiertage dann auch gefeiert sind – nur wenig erhellendes. Eigentlich gar nichts. Um Euch und uns darüber hinweg zu helfen, haben wir auch in diesem Winter wieder ein paar Video-Schätze aus dem Keller gekramt, mit denen sich die Fußballsehnsucht etwas besser verschmerzen lässt. Im sechsten Teil unserer Winterpausen-Filmreihe schauen wir zurück in eine Zeit, in der „Soccer“ in New York City das ganz, ganz große Ding war…

Wir kennen ja zur Genüge die Geschichten über Franz Beckenbauers nordamerikanische Liaison in den späten 70er Jahren und seine späte Rückkehr in die Bundesliga Anfang der 80er Jahre. Die deutsche Sichtweise auf Beckenbauers Zeit bei „Cosmos New York“ wird leider viel zu häufig in drei Halbsätzen abgekürzt, ohne sich dem Thema etwas ausführlicher zu widmen.

Dabei war „Cosmos“ schon etwas mehr als das gut bezahlte Auslaufen einiger Topstars im Spätherbst ihrer Karriere. Die Fußballbegeisterung, die Ende der 70er und Anfang der 80er Jahre in New York City herrschte, schien mehr als nur ein Strohfeuer zu sein.

Mit der Geschichte dieses Vereins, dem Aufkeimen der ganz großen nordamerikanischen Fußballbegeisterung und der dann leider doch schnell verglühten „North American Soccer League“ beschäftigt sich die rund eineinhalbstündige Dokumentation „Once In A Lifetime – The Extraordinary Story Of The New York Cosmos“. Sie bietet einen spannenden, häufig amüsanten und ausführlichen – aber niemals langatmigen – Blick auf das Amerika der ausgehenden 70er Jahre und den Versuch, den europäischen Fußball in der nordamerikanischen Sportkultur zu verankern. Was letztlich grandios scheiterte und erst viele Jahre später erneut versucht werden sollte. Warum, wieso, weshalb – schaut einfach rein, es lohnt sich wirklich!

Once In A Lifetime – The Extraordinary Story Of The New York Cosmos

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.