Gelbe Wand gegen rote Wand

Veröffentlicht am Veröffentlicht in KULTurbeutel

Das Auswärtsspiel des 1. FC Union bei Borussia Dortmund war für alle Beteiligten und selbst jene, die nicht direkt vor Ort sein konnten, ein atemberaubendes Erlebnis. Der berüchtigten „gelben Wand“ setzten die Fans des 1. FC Union ihre eigene, stimmgewaltige „rote Wand“ aus über 12.000 mitgereisten Fans entgegen. Ein Rahmen, der ein Spiel erleben sollte, das bis ins Elfmeterschießen ging. Ein würdiges Schauspiel also für eine solche Kulisse. 

Wir haben noch einmal die schönsten Bilder des Abends zusammengetragen und sind beim Anblick der Fotos noch immer begeistert! Die Fans des 1. FC Union haben am Mittwochabend, allen Widrigkeiten zum Trotz (desaströse Einlassbedingungen und ein konfuses Sicherheitskonzept der Polizei) ganz große Werbung für sich, ihren Verein und die Fußballkultur in Berlin gemacht – mit Ausnahme der leider unvermeidlichen Pyro-Show. Für ihren grandiosen Support aber verdienen sie allergrößten Respekt, insbesondere für die absolut friedliche Rückfahrt, trotz der bitteren Niederlage im Elfmeterschießen.

IMG_3042

IMG_3043

Borussia Dortmund vs. 1.FC Union Berlin 1:1(3:0 after penalties), Westfalen Stadion, DFB Pokal 2016/17 2nd round, pre-match

IMG_3039

IMG_3036

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.