Klatschenfestival, Verlängerung: Karlsruhe vernichtet den FC Valencia!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in KULTurbeutel

klatschen_2

Das PANENKA Klatschenfestival geht in die Verlängerung. Während wir in den Teilen 1-5 nur Klatschen ausgewählt haben, die über die Großen der Zunft hinweggerollt sind, wird in der Verlängerung der Serie vor nichts und niemandem mehr Rücksicht genommen! Es hagelt Gegentore, bis das Tornetz reißt und der Keeper schluchzt…

Wir starten die Verlängerung mit dem furiosen Auftritt des KSC in der 2. Runde des UEFA-Pokals 1993/94.

Im Rückspiel empfingen die Badener die favorisierten Spanier, die das Hinspiel mit 3:1 für sich entschieden hatten. Im Rückspiel erlebten sie ihr blauweißes Wunder und wurden mit sieben Gegentoren zurück nach Hause geschickt. Die wohl zweifelsohne hellste Sternstunde im Karlsruher Wildpark… auch für Reporter-Ikone Jörg Dahlmann, der zwischendurch schwer um Fassung rang („Ich flipp‘ aus hier!“).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.