Spieltag!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in KULTurbeutel

Samstag. Bundesliga. Voller Hoffnung gehen gerade etwas mehr als 37 Fußballfans in den Tag und erleben ihren ritualisierten Countdown bis zum Anpfiff. Die Bundesliga erlebt heute das Kernprogramm des 21. Spieltags. Heute und in den nächsten Wochen werden die Weichen gestellt für den Frühling. Die spannende Phase beginnt.

Für die Bayern-Fans eine kleine Einordnung des Begriffes Spannung:

  • In der Elektrotechnik ist damit die Stärke des elektrischen Stroms gemeint, die man in Volt misst.
  • In der Psychologie beschreibt man damit die Nervosität und Neugier eines Menschen, die im Vorfeld einer wichtige Entscheidung oder einer ungewissen Situation empfunden wird.

 

Heute interessieren uns vor allem zwei Begegnungen. Zum einen wäre da das leidenschaftsarme Duell zweier Automarken, die über das Produkt Fußball sich im Bewusstsein der Fußball-Öffentlichkeit verankert sehen wollen. Wolfsburg und Ingolstadt – zwei Städte – zwei Werke – zwei mal Mittelfeld. Beide Mannschaften finden sich dort unverhofft wieder. Während die einen sich mitten im Urlaubsparadies fühlen, empfinden die anderen die entsprechend Region ähnlich ansprechend wie einen feuchten Keller. Die Ingolstädter können heute mit einem Sieg gar an der Mannschaft der niedersächsischen Autostadt vorbeiziehen. Die Wolfsburger haben aus Furcht vor einer neuen Hackordnung aber mal eben die Werkshallen freigeräumt, um gescheite Taktiken zu entwickeln. Die Geburtsstunde der „Ball Wizards“?

Darüber hinaus interessant wird die Partie zwischen Werder Bremen und der TSG Hoffenheim. Insgesamt fielen bisher in den 15 Partien der beiden 55 Tore. Insbesondere in den ersten Jahren der Bundesliga-Zugehörigkeit der Hoffenheimer schepperte es beidseitig ordentlich im Kasten. Die Konstellation 16. gegen 17. verspricht darüber hinaus eine gewisse Brisanz. Das könnte dann heute wieder so klingen wie in der Saison 2008/09, als Werder sich mit 5:4 gegen den Emporkömmling durchsetzen konnte.

Ansonsten freuen wir uns wieder auf einen Spieltag der Extraklasse. Technische Brillianz, faire Zweikämpfe, respektvoller Umgang und fein herausgespielte Tore….

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.