Städtische Stadionwelten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in STADT(t)räume

La Bombonera, Buenos Aires

Bevor viele deutsche und europäische Vereine dem Vorbild US-amerikanischer Großstädte folgten und ihre Sportarenen auf sterile Vorstadtwiesen verlegten, waren Stadien, insbesondere Fußballstadien, eng eingebettet in die städtebaulichen Strukturen der jeweiligen Klein-, Mittel- oder Großstädte. Ein Umstand, der nicht nur eine ganz besondere Bindung zwischen Fans und Vereinen schaffte, sondern auch beeindruckende Stadtteilatmosphäre produzierte.

Wir haben in dieser Bildergalerie ein paar schöne, noch heute innerstädtisch verortete Arenen zusammengesucht und sind dabei auch auf ein paar herrliche Nicht-Fußball-Arenen gestoßen – sogar in Nordamerika!

Vancouver, Kanada

Camp Nou, Barcelona

Aviva Stadium, Dublin

Estadio Santiago Bernabeu, Madrid

Estadio Vicente Calderon, Madrid

Ruhrstadion, Bochum

City of Cardiff Stadium & Millennium Stadium, Cardiff

Anfield Road, Liverpool

White Heart Lane, London

Ibrox Park, Glasgow

Praterstadion, Wien

Sankt Jakob Park, Basel

Parc des Princes, Paris

Fenway Park, Boston

Busch Stadium, St Louis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.