Comeback des Platzsturms

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Embed from Getty Images Das letzte Bundesliga-Wochenende hat sowohl in der ersten als auch in der zweiten Bundesliga zu wilden Emotionsausbrüchen von Fans mehrerer Vereine geführt, aus den unterschiedlichsten Gründen. Was lange Jahre eine absolute Ausnahmeerscheinung war, scheint nun plötzlich wieder salonfähig: der spontane Platzsturm! Ob gesicherter Klassenerhalt, Wiederaufstieg oder Europa-League-Qualifikation – alles wurde dort […]

Unmotiviert? Müde? DANN SEHT EUCH DIESES VIDEO AN, MÄNNER!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Der Bielefelder Co-Trainer machte den Kickern der Bielefelder Arminia vor dem wichtigen Spiel gegen  Eintracht Braunschweig auf ganz eigentümliche Art und Weise Beine. Und ließ sich dabei bereitwillig filmen. Ein episches Dokument menschlicher Leidenschaft. Seine Motivationsrede war – so unorthodox sie auch daherkam – von großem Erfolg gekrönt. Bielefeld schlug den Aufstiegsaspiranten Braunschweig mit sage […]

Eiserner Aufstiegskampf

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in CLUBkultur

Ritter Keule blickt heute in die Schwabenmetropole Numero eins: Stuttgart. Jegliche Berlin-Schwaben-Vergleiche unterlassen wir an dieser Stelle einfach mal und erfreuen uns einfach an dem heutigen Topspiel zwischen dem VfBäh und Union Berlin. Allein dass die Tabellenkonstellation am 30. Spieltag einen Tabellenführer aus Köpenick in der 2. Bundesliga ermöglicht, grenzt an tollkühnes Wunschdenken, ist aber […]

„Union schießt übers Ziel hinaus“

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in CLUBkultur

„Scheiße … wir steigen auf“ tönt es derzeit von den Traversen der Alten Försterei und die Botschaft kommt nicht von ungefähr. Was in der restlichen Republik für Freudensprünge aufgrund der Kultur des Understatement und der beißenden Ironie sorgte, repräsentiert in Unioner Kreisen gleichsam eine vermeintlich berechtigte Sorge um den Verlust der so heiß geliebten heimischen […]

Fußballaffine Gesangskunst

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel, STADT(t)räume

Zum traditionellen Weihnachtssingen versammelt sich heute wieder die Köpenicker Stadtgemeinde zum Gemeinschaftserlebnis. Einen Tag vorm Heiligen Abend sind alle Vorbereitungen getroffen und der Fußball in der wohlverdienten Winterpause. Dass dies leidenschaftliche Fußballanhänger nicht ganz so glückselig empfinden, ist wohl auch die Grundlage der nunmehr zum Stadtevent gewordenen Vereinstradition. Als vor 13 Jahren 89 „Verrückte“ – […]

Sie nannten ihn Acker

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Der Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder wurde gestern in den Aufsichtsrat von Hannover 96 gewählt. Die Hannoveraner haben sich damit einen ganz besonderen Kerl in die Gremien geholt, der auch fußballerisch so einiges auf dem Kerbholz hat. Embed from Getty Images Hannover 96 hat es vollbracht. Zwei Erfolgsmeldungen innerhalb von zwei Tagen hört man derzeit nicht mehr […]

Im Gleichschritt nach oben

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Embed from Getty Images Hertha und Union gewinnen im Moment Spiele im Stile einer Spitzenmannschaft. Das Leistungshoch hält unvermindert an, die Euphorie sowieso. Wir haben Herthas spektakulären Auswärtssieg und Unions Triumph im Spitzenspiel in wunderschönen Bildern… von Björn Leffler  Die renommierte Berliner Sportzeitung „Fußballwoche“ titelte am Montag auf ihrer Titelseite: „Hertha schlägt zu wie ein Spitzenteam!“ […]

Berliner Tabellenerotik

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Sportlich lassen Hertha BSC und Union Berlin aktuell aufhorchen. Auch darüber hinaus fallen beide Vereine derzeit mit großen Zukunftsvisionen auf. Das wäre vor ein paar Jahren nur schwer vorstellbar gewesen. von Björn Leffler Wer nach dem 12. Spieltag die so vielbesungene Momentaufnahme bemüht, kann in den oberen Regionen der 1. und 2. Bundesliga unschwer ein Berliner […]

Stuttgarter in Berlin

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

Das Topspiel der zweiten Bundesliga fand gestern in der Alten Försterei statt. Nach einer intensiven Partie trennten sich der 1. FC Union Berlin und der VfB Stuttgart mit einem gerechten 1:1. Der VfB versprühte dabei einen Hauch von Bundesliga-Atmosphäre. Es roch nach Oberhaus im Stadion an der Alten Försterei. Durch eine bisher gute Saison der […]

Stadionbau im Zeitraffer

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Union Berlin konnte gestern mittag nach Rückstand noch 3:1 gegen den FC Erzgebirge Aue gewinnen und sich durch den Auswärtsieg im oberen Drittel der Tabelle etablieren. Der zweite Platz ist ein gern beizubehaltendes Zwischenfazit, welches für so manch glückseliges Gesicht am heutigen tristen Montag gesorgt hat. In Aue konnten darüber hinaus viele der mitgereisten Unioner […]