Clubkultur, Panorama: Willi-Sänger-Sportanlage in Treptow

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in CLUBkultur

Kultur im Kiez: Direkt an der Köpenicker Landstraße im Berliner Stadtteil Alt-Treptow befindet sich die Willi-Sänger-Sportanlage, benannt nach einem bekannten deutschen Kommunisten und Widerstandskämpfer. Wir haben uns diese faszinierende Fußballinsel mit ihrem ganz besonderen Charme einmal genauer angesehen. Text und Fotos: Björn Leffler Das etwas in die Jahre gekommene Areal der Willi-Sänger-Sportanlage umfasst heute einen […]

Clubkultur: Berlins Fußball

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in CLUBkultur

Clubkultur: Berlins Fußball – Das große PANENKA Herbstspecial nimmt Euch mit auf eine Reise durch die Berliner Fußballkultur und erzählt die kleinen und großen (Fußball-)Geschichten der Hauptstadt. Teil 1: SV Blau Weiß Berolina Mitte Die Fußballkultur der Hauptstadt lebt nicht nur durch ihre zwei großen und bekanntesten Fußballvereine Hertha BSC und Union Berlin, obwohl sie […]

Was kostet eigentlich ein Sportplatz?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Die Zahl an Sportanlagen in Berlin ist geradezu unüberschaubar. Was die Neuanlage eines Sportplatzes eigentlich kostet, lässt sich seit kurzem mit dem Sportplatzrechner des Portals stadionwelt.de leicht ausrechnen. Das haben wir uns natürlich einmal angesehen. Text: Björn Leffler Bilder: stadionwelt.de Kostenkalkulationen für Bau- und Infrastrukturprojekte sind ja seit jeher nicht die Stärke öffentlicher Auftraggeber, schon […]

Das ewige Murmeltier-Thema: Ost gegen West

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

von Björn Leffler Der Tagesspiegel hat also mal ganz tief in die Analyse-Kiste gegriffen und die Spielstatistiken aller Berliner Amateuermannschaften unter die Lupe genommen, die im Pflichtspielbetrieb auf Großfeld gegeneinander antreten. Erstaunliches ist da zutage getreten, nämlich: „Ostmannschaften (ja, so nennt der Tagesspiegel sie) kassieren (…) im statistischen Durchschnitt pro Spiel fast eine viertel gelbe […]

Der Fußballhimmel über Berlin

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

 Auch abseits der zwei großen Berliner Profivereine Hertha BSC und dem 1. FC Union spielen sich Wochenende für Wochenende (fußballerische) Dramen auf den Bolz- und Sportplätzen der Hauptstadt ab.  Die rein flächenäßige Weite Berlins und die damit einhergehende Vielfalt und Unterschiedlichkeit seiner Stadtareale erzeugen auch und ganz besonders im Fußball eine Vielfalt, die an jedem […]

Geht’s raus und spielt’s Fußball – im Schnee!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Text: Björn Leffler Fotos: Daniel Jaeckel und Björn Leffler Man soll ja nicht immer gleich die „Weicheier“-Karte rausholen. Aber jetzt mal ganz im Ernst. Warum fällt eigentlich überall gleich der Spiel- und Trainingsbetrieb aus, wenn es mal ein bisschen schneit? Und wir sprechen ja wirklich von ein bisschen Schnee. Heute Abend, spätestens am Sonntag, wird […]