Vorbild München? Die mögliche Zukunft des Berliner Olympiaparks

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in STADT(t)räume

Der Münchner Olympiapark gehört zu den beliebtesten Attraktionen der bayerischen Landeshauptstadt. Nur Geld bringt er leider kaum ein. Der Berliner Senat sollte sich in München noch einmal umsehen, bevor er Hertha BSC ins Umland vertreibt.  von Björn Leffler In der Welt wurde in dieser Woche über das „strahlende Beispiel“ München berichtet. Strahlend, weil die Olympia-Anlagen […]

Mehr als ein Stadion

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Wir würdigen die raue Schönheit des Olympiastadions und die architektonische  Einzigartigkeit des Olympiapark-Geländes mit einer Bilderschau, die das Bauwerk nicht nur als reine Fußballarena zeigt. Text und Fotos: Björn Leffler Über das Olympiastadion Berlin ist in den vergangenen Monaten sehr viel diskutiert, berichtet und geschrieben worden, auch auf unserer Seite. Häufig ging es in den […]

Die schönsten der schönsten… Stadien

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Embed from Getty Images Als Rausschmeißer kurz vor dem Ende dieses Fußball-Wochenendes widmen wir uns heute einmal ausnahmsweise und ganz ohne zu nörgeln der wunderschönen Seite des Sports. Dieses gut zwölfminütige Video von Alexander Veresha bietet überwiegend grandiose Aufnahmen von Sportstadien in aller Welt. Eine in wundervolle Farben und sanfte Bilder getaufte  Ode an die Schönheit […]

Abschied vom Bernabéu

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Borussia Dortmund gastiert heute wahrscheinlich zum letzten Mal im altehrwürdigen Estadio Santiago Bernabeu de Madrid. Nachdem vor fünf Jahren eine Delegiertenversammlung des Vereins den Umbau des Stadions in Auftrag gegeben hat und 2012 die Stadtverwaltung dem Projekt zustimmte ist nunmehr auch die letzte Hürde für die Maßnahmen genommen. Der oberste Gerichtshof in Madrid hatte den […]

Die Stadien der dritten Liga

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Am morgigen Freitag startet mit der Partie des MSV Duisburg gegen den SC Paderborn die dritte Bundesliga in die neue Saison. Die Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena gehört zu jenen Schuhschachtel-Stadien, dessen Architektursprache sich allmählich auch durch die niedrigen Spielklassen zieht. Die Professionalisierung schreitet voran und eines der gängigsten Klischees, wie „Hier riecht es noch nach Tränen und […]

Verwechselbares Stadionerlebnis

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Text: Björn Leffler Fotos: Patrick Ukrow, Daniel Hasert, Björn Leffler Bevor heute Abend wieder die unverwechselbaren Bilder des Berliner Olympiastadions in die Welt gesendet werden, wollen wir uns vorab noch kurz mit einem Stadiontypus beschäftigen, der weniger unverwechselbar ist. Dieser Stadiontypus, wir nennen ihn mal den „durchschnittlichen deutschen 30.000er„, findet sich so mittlerweile in einer […]

Blick in die Zukunft: Das Olympiastadion als reine Fußballarena

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Das Olympiastadion als reine Fußballarena – schwer vorstellbar? Wir haben einen optischen Versuch gewagt… Text, Foto und Visualisierung: Björn Leffler Als vor einigen Wochen die Diskussion darüber aufkam, ob Hertha BSC aus dem Olympiastadion ausziehen und den Bau eines reinen Fußballstadions verfolgen sollte, hatte ich darum geworben, das Olympiastadion in eine reine Fußball-Arena umzubauen. Das […]

Die Aspire Academy for Sports Excellence

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Die Aspire Academy for Sports Excellence in der Nähe der katarischen Hauptstadt Doha ist ein Trainingszentrum, dessen hochmoderne Anlagen ein Fußballstadion, eine Leichtathletik-Arena, eine Schwimmhalle, Tennisplätze, mehrere Trainingsspielfelder und ein Kraftsportzentrum umfassen. Gekrönt wird die Anlage durch den Aspire Tower. Der 2007 fertiggestellte Turmbau ist ein 300m hohes ikonographisches Sinnbild der rasanten architektonischen Entwicklung im […]

„26 Jahre Mauerfall“ Teil 18: Zentralstadion Leipzig

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Im Fokus dieser Ausgabe steht die vergessene rahmenbildende Kulisse der sogenannten Red-Bull-Arena – das Leipziger Zentralstadion. Erbaut 1955/56 als „Stadion der 100.000“ war es die die sportpolitische Antwort der DDR auf das Berliner Olympiastadion. Der architektonische Entwurf der sportpolitischen Repräsentationsfläche stammte wie in Berlin von Werner March. Im Hinblick auf die WM 2006 wurde das […]