Verfall einer Legende

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Embed from Getty Images Nur wenige Monate nach Beendigung der Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro sind ein Großteil der Sportstätten in einem grauenhaften Zustand. Vor allem beim Anblick des legendären „Maracana“ stellt sich die schiere Fassungslosigkeit ein. Was wurde vor Beginn der Fußball-WM 2014 nicht alles berichtet über das „Maracana“, das Herzstück der zweiten […]

Filme für die Winterpause, 2. Teil: Der wahre Diego

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel, RETROspektive

Es ist mal wieder soweit, die traurigste aller Jahreszeiten hat eingesetzt: die Winterpause! Während man die ebenso unvermeidliche Sommerpause für Urlaub, Strandbadausflüge oder Biergartenbesuche nutzen kann, bietet die Winterpause – vor allem dann, wenn die Feiertage dann auch gefeiert sind – nur wenig erhellendes. Eigentlich gar nichts. Um Euch und uns darüber hinweg zu helfen, […]

Das PANENKA Winterspecial: Filme für die Winterpause

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel, RETROspektive

Es ist mal wieder soweit, die traurigste aller Jahreszeiten hat eingesetzt: die Winterpause! Während man die ebenso unvermeidliche Sommerpause für Urlaub, Strandbadausflüge oder Biergartenbesuche nutzen kann, bietet die Winterpause – vor allem dann, wenn die Feiertage dann auch gefeiert sind – nur wenig erhellendes. Eigentlich gar nichts. Um Euch und uns darüber hinweg zu helfen, […]

Das Lied zum Sonntag – La mano de dios

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Der niemals enden wollende Kult um Diego Armando Maradona beschert uns ein ganz besonderes Exemplar in der Reihe „Das Lied zum Sonntag“, in der wir uns den Gesangskünsten unserer hoch verehrten Balltreter widmen. Die Hand Gottes als Ursprungsmoment einer legendären Anekdote des Fußballs. Der auf dem Zenit agierende Diego Maradona machte sich mit seinen beiden […]

Der Panenka zum Dienstag

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Nachdem wir uns letzte Woche an der lateinamerikanischen Version des Panenka und seiner leidenschaftlichen Rezeption erfreut haben, blicken wir nun in unserer vierten Ausgabe der Reihe „Der Panenka zum Dienstag“ erneut über den großen Teiche zu dem einzig wahren Turnier der gehobenen Elfmeterkunst. Die Lateinamerikaner scheinen jedenfalls eine besondere Faszination für die kleine Trickserei vom […]

Der Panenka zum Dienstag

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Eine leidenschaftliche Menge auf den Tribünen, zwei bis in die Haarspitzen angespannten Mannschaften im Mittelkreis, Auge in Auge mit dem Torhüter. Eine doch recht besondere Situation, in der ein Fußballer von Welt auch gerne mal in die Trickkiste greift und lässig den Ball in die Mitte chippt. Diesen Situationen wollen wir uns in unserer Reihe […]

Regreso vom Mexit

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Lionel Messi hat den Rücktritt vom Rücktritt erklärt und eine ganze Nation atmet erleichtert auf. Argentinien hat seinen geliebten Lio wieder zurück in der Albi-Celeste und blickt nun wieder zuversichtlich in die kommenden Jahre. Der einzige Fußballer, der es in der argentinischen Fußballgeschichte bezüglich der Liebe der Argentinier annähernd mit Diego Armando Maradona aufnehmen kann, […]

Das PANENKA Sommerkino, Folge 3: Buenos Aires, Hauptstadt des Fußballs

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel, STADT(t)räume

In der dritten Folge unseres PANENKA Sommerkinos zeigen wir heute eine rund 45-minütige Dokumentation über Buenos Aires, die Hauptstadt des Fußballs. Ein Titel, der wohl gleichermaßen auch von der britischen Hauptstadt London oder aber von der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro für sich in Anspruch genommen wird. Diese kurzweilige WDR-Dokumentation gibt uns einen Einblick in […]

Afrikanische Fingerzeige

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Embed from Getty Images   In wenigen Wochen stehen die 31. Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro an, und erstmals seit 1988 geht auch der Deutsche Olympische Sportbund wieder mit einer Fußballmannschaft an den Start. Beim letzten Auftritt vor 28 Jahren gelang der jungen Mannschaft um Klinsmann, Häßler und Brehme der Gewinn der Bronzemedaille. Die […]

Zwei Jahre später…

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Es war der 13. Juli 2014, an dessen Abend ein gewisser Mario Götze sich in die Geschichte des deutschen Fußballs einschrieb und Teil eines kollektiven Gedächtnisses wurde. Mario Götze erzielte in der Verlängerung des Finalspiels gegen Argentinien nach einer starken Ballannahme volley das erste und entscheidende Tor und wurde damit für viele unsterblich. Es war […]