Unser Monaco-Konkurrenzprogramm: Liverpool vs Dynamo Dresden (1976)

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Wäre das Stade Felix Bollaert heute nicht randgefüllt mit italienischen Tifosi, würde sich im öden, monegassischen Fußballrund einmal mehr eher Kreisliga- statt Champions-League-Atmosphäre breit machen. Eine Europapokal-Live-Übertragung aus dem südeuropäischen Fürstentum ist nicht unbedingt das, was uns – in fußballerischer Hinsicht – das Wasser im Munde zusammen laufen lässt. von Björn Leffler Als atmosphärisch dichtes […]

Europa ohne Bundesliga: Endlich wieder Krise!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Embed from Getty Images Nachdem mit dem FC Schalke 04 am Donnerstag auch der letzte Bundesligist in Europa die Segel streichen musste, scharren Hierzulande die Kritiker und Berichterstatter wieder mit den Hufen: Endlich wieder Krise, endlich wieder alles schlimm in Bundesliga-Deutschland! von Martin Lüthe Zwar sind nahezu alle Kommentare zu den Halbfinalspielen in Champions- und Europa […]

Le Stade Louis II – Ein Kind der 1980er Jahre

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Der BVB gastiert heute beim AS Monaco zum Viertelfinalrückspiel der Champions-League. Die heimische Arena der Monegassen wurde 1985 entgegen heutigen Prämissen relativ unaufgeregt eingeweiht. Zur Eröffnung des Komplexes wurde jedoch ein kleines interessantes Video gedreht, welches auch ohne französisch-Kenntnisse einen kleinen Eindruck der Arena vermittelt. Den 80er-Jahre-Stil des Films gibts kostenlos daz. Viel Spaß heute […]

Szenerien der Ohnmacht

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Einfach weitermachen! In einer verrückten Welt voller Idioten halten wir uns an unserem selbst auferlegten Regelwerk fest, um einer eingehenden Reflexion nicht zu viel Platz zu gewähren. Welche skurrilen Blüten dies treibt, konnte man gestern Abend anschaulich im Rahmen des Champions-League-Viertelfinals zwischen Borussia Dortmund und der AS Monaco beobachten. Embed from Getty Images Als die […]

Gegen die Gewalt, für den Fußball!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Embed from Getty Images Der heutige Fußball-Abend wurde von einem feigen Anschlag überschattet. Anstatt eines Abends voller heißblütiger Fangesänge und eines spektakulären Duells zweier Top-Mannschaften flackern wieder einmal Bilder von Bombenterror und Polizeiabsperrungen über die TV-Bildschirme. Dem setzen wir eine bildliche Hommage an das entgegen, was in Dortmund ab morgen Abend hoffentlich wieder Hauptthema sein […]

Die letzte Hoffnung des englischen Fußballs

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Embed from Getty Images Der letzte verbliebene britische Vertreter in der Champions League ist überraschenderweise Leicester City. Dem frühzeitig gescholtenen Sensationsmeister aus der Vorsaison ist mit dem Viertelfinal-Einzug genau das gelungen, woran Arsenal London und Manchester City gescheitert sind. von Björn Leffler Im Lostopf für das auszulosende Champions-League-Viertelfinale gestern in Nynon befand sich zur Erleichterung […]

Die Champions League sagt wieder einmal „Hello again!“

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Embed from Getty Images Das Champions-League-Achtelfinale wurde ausgelost. Man liest über die Spielpaarungen und ist schnell geneigt zu sagen: „Hello again!“, schon wieder Bayern vs Arsenal. Aber es gibt auch ein paar nette Ausnahmen, immerhin.  von Björn Leffler Ach ja, die gute alte Champions League, sie macht ihrem Image mal wieder alle Ehre. Wir bemühen […]

Das Jahr der Exoten im Paradies

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Vierter Teil unserer Autoren-Serie zur anstehenden EM: Die EURO 2004 – das Jahr an dem die großen Nationen baden gegangen sind und der Aufstand der Zwergenstaaten und Exoten begann – und das beobachtet aus der Karibik von unserem Gastautor Peter Ulrich. Gastautor Peter Ulrich vor Kolumbiens Küste Das Jahr 2004 war für mich ein besonderes. […]