Vorbild München? Die mögliche Zukunft des Berliner Olympiaparks

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in STADT(t)räume

Der Münchner Olympiapark gehört zu den beliebtesten Attraktionen der bayerischen Landeshauptstadt. Nur Geld bringt er leider kaum ein. Der Berliner Senat sollte sich in München noch einmal umsehen, bevor er Hertha BSC ins Umland vertreibt.  von Björn Leffler In der Welt wurde in dieser Woche über das „strahlende Beispiel“ München berichtet. Strahlend, weil die Olympia-Anlagen […]

Plant Hertha BSC einen Umzug in den Jahnsportpark?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Die Pläne von Bundesligist Hertha BSC, ein mögliches neues Stadion im Berliner Umland zu errichten, sind vom Tisch. Manager Michael Preetz äußerte sich dazu eindeutig. Derzeit wird auch ein Umzug in den Berliner Jahnsportpark geprüft. Text und Fotos: Björn Leffler Als erstmals das Gerücht durch die Stadt waberte – von Hertha BSC höchstselbst angeheizt – […]

Der Dorfplatz

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive, STADT(t)räume

Die Anfänge meiner Spielerkarriere waren von ein paar Widrigkeiten begleitet, die wir mit Kreativität und Sturheit aus dem Weg räumten. Dass ich damit mal in der Presse lande, hätte ich natürlich nie gedacht… von Björn Leffler Ganz am Anfang, irgendwann so um 1994 oder 1995, gab der Platz ein jämmerliches Bild ab. Er lag in […]

Berliner Tabellenerotik

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Sportlich lassen Hertha BSC und Union Berlin aktuell aufhorchen. Auch darüber hinaus fallen beide Vereine derzeit mit großen Zukunftsvisionen auf. Das wäre vor ein paar Jahren nur schwer vorstellbar gewesen. von Björn Leffler Wer nach dem 12. Spieltag die so vielbesungene Momentaufnahme bemüht, kann in den oberen Regionen der 1. und 2. Bundesliga unschwer ein Berliner […]

Warnschuss für den Berliner Senat – Hertha meint es ernst!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

von Björn Leffler Es dürfte ein verkaterter Morgen sein für den Berliner Senat und die landeseigene Olympiastadion GmbH. Waren die Neubaupläne von Hertha BSC doch lange als das übliche Säbelrasseln vor den anstehenden Verhandlungen über die Stadionmiete abgetan worden. Und nachdem sich beide Seiten überraschend schnell auf eine Fortsetzung des laufenden Mietverhältnisses bis 2025 geeinigt […]

Bahnekdoten des Fußballs

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Zum zweiten Mal in Folge hatte es mich gestern bei einem Deutschland-Spiel in einen Zug verschlagen. Da meine Bahn-Tickets nun schon seit Wochen und Monaten gebucht waren, wiederholte sich nun also die erst kürzlich erlebte Geschichte der Informationssperre auf Reisen ohne Internetverbindung. Ich stelle jedenfalls fest: Mein Pendler-Leben verträgt sich nur bedingt mit dem EM-Spielplan […]

Bolzplatzhelden

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Ein Essay über die Zeit, als Siege und Niederlagen auf dem Bolzplatz noch wichtiger waren als Schulnoten, Freundschaften oder Besitztümer. Sogar sehr viel wichtiger. von Björn Leffler Ich sank auf die Knie. Es war aus. Das letzte Tor des Spiels, das entscheidende 9:10, war soeben gefallen, und Wut und Enttäuschung bahnten sich ihren Weg in […]

Mein Wunder von Bern

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Vom „Wunder von Bern“ habe ich nicht aus dem Fernsehen erfahren, sondern in einer kleinen Küche im Spreewald. Es war die spannendste Fußballgeschichte meines Lebens. von Björn Leffler Vom sogenannten „Wunder von Bern“ habe ich nicht aus dem Fernsehen erfahren. Es war nicht Guido Knopp oder irgendein Kinofilm, oder gar ein Musical, der bzw. das […]

Baut das Olympiastadion um – und kein neues Stadion!

Veröffentlicht am 3 KommentareVeröffentlicht in STADT(t)räume

Ein Plädoyer für eine Überbauung der Laufbahn im Berliner Olympiastadion von Björn Leffler Die Diskussion ist nun also angestoßen, nahezu alle Berliner Medien berichteten heute unisono über die möglichen Pläne des Vereins Hertha BSC, sich ein neues, eigenes Fußballstadion zu bauen. Nach den durchwachsenen Zuschauerzahlen im Olympiastadion in der laufenden Saison, trotz großartiger Leistungen der […]

Letzte Hoffnung: Autobahnkirche

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

von Björn Leffler Es war der 80. Geburtstag meines Großvaters. Mein Großvater lebt 100 Kilometer südlich von Berlin, in der brandenburgischen Niederlausitz. Die Lausitz ist meine gebürtige Heimat, die Hälfte meiner Kindheit habe ich dort auf dem Bauernhof meiner Großeltern verbracht. Ich komme also immer wieder gern dorthin, in das kleine Dorf namens Zöllmersdorf, das […]