Zuschauer-Ranking 2016/17: Hertha BSC gewinnt dazu

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

In Berlin wird seit Jahren schon über die maue Auslastung des Olympiastadions diskutiert. Das aktuelle Zuschauer-Ranking der abgeschlossenen Bundesliga-Saison 2016/17 weist für die Berliner allerdings positive Zahlen und einen Aufwärtstrend aus. von Björn Leffler In der vergangenen Bundesliga-Saison strömten durchschnittlich knapp über 50.000 Zuschauer zu den Heimspielen von Hertha BSC. Der Verein landet damit – wie […]

Kunstrasenromantik

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Während heute Abend im Berliner Olympiastadion wieder das ganz große Entertainment-Rad des deutschen Fußballs gedreht wurde – samt Halbzeitshow von Helene Fischer – haben wir uns lieber den Wurzeln des Fußballs gewidmet, abseits von Glanz und Glamour. In der Lichtenberger Fischerstraße, auf dem Sportplatz von Sparta Lichtenberg, haben wir bildlich festgehalten, was die Faszination des […]

„Wir melden uns vom Abgrund!“

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Embed from Getty Images Die Bundesliga biegt einmal mehr auf die Zielgerade ein. Die letzten beiden Spieltage bieten traditionell eine schier unübersichtliche Fülle von Spannung, Dramatik und Abwechslung, denn alle neun Partien der 1. und 2. Bundesliga werden zeitgleich ausgetragen. Besonders dramatisch ging es am letzten Spieltag der Saison 1998/99 zu. Wir blicken auf acht Minuten […]

Das Elfmeterschießen hat seine eigenen Gesetze

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Heute Abend stehen sich im „ewigen Pokalduell“ einmal mehr Borussia Dortmund und Bayern München gegenüber. Unvergessen das Elfmeterschießen im Halbfinale 2015, als die Münchner Bayern reihenweise am Elfmeterpunkt ausglitten. Dass es noch deutlich skurriler geht, zeigt das Elfmeterschießen zwischen dem FC Liverpool und dem FC Middlesborough aus dem Jahre 2014, bei dem am Ende sage […]

GIF-Parade: Worüber wir uns am 17. Spieltag gefreut haben… NICHT!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Der Auftakt in das Bundesliga-Jahr 2017 war famos und begeisternd… oder etwa nicht? Wir haben nochmal darüber sinniert und unsere Top 5 (NICHT-) Euphorie-Facts zusammengetragen: RB Leipzig macht dort weiter, wo es aufgehört hat – Siege, Siege, Siege! Jawollja! Der sympathische Traditionsverein Bayer „Plastik“ Leverkusen startet seine Aufholjag auf die Europapokalplätze! Wir jubeln frenetisch mit. […]

Die PANENKA-Rückrundenprognose

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in 87. Minute

Unsere Prognose für die Rückrunde ist nichts für Pedanten. Schließlich müssen wir konstatieren, dass der an diesem Wochenende stattfindende Bundesliga-Auftakt nach der Winterpause keineswegs formell als Start der Rückrunde zu betrachten ist, sondern erst noch Altlasten aus dem vergangenen Jahr aufgearbeitet werden müssen. Wäre dies nicht schon schlimm genug, steht zu befürchten, dass so gut […]

„Die Eintracht ist vom Pech begünstigt.“

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Wir wollen uns dem allgemeinen Hochgefühl im Dunstkreis der Frankfurter Eintracht anschließen und die ausgebrochene Euphorie mit ein wenig Historie versehen. Die Eintracht-Legende schlechthin (abgesehen von Fußballgott Alex Meier natürlich) wird heute 62. Karl-Heinz Körbel, landauf landab lediglich Charly gerufen, gehörte zu jenen gefürchteten Vorstoppern der 1970er und 1980er Jahre, mit denen nicht gut Kirschen […]

Von Steinen im Glashaus

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

War die mangelhafte Einstellung der Spieler der Borussia die Grundlage des Frankfurter Erfolgs am letzten Samstag? Mitnichten – es war einfach Fußball. Die Kritik Thomas Tuchels wirft eher ein schlechtes Licht auf ihn selbst. Embed from Getty Images Dortmund verliert in Frankfurt. Keine allzu neue Botschaft. Von den letzten sieben Gastspielen des BVB in der […]

Das Lied zum Sonntag – Fighting, losing, winning

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

In unserer Reihe „Das Lied zum Sonntag“ widmen wir uns regelmäßig den Gesangskünsten unserer heiß geliebten Ballzauberer. Ein besonderes Schmankerl lieferte Uli Stein 1992 mit seinem Song „Fighting, losing, winning“ ab. Im „Aktuellen Sportstudio“ löste er der Legende nach eine Wettschuld ein, nachdem er mit der Frankfurter Eintracht den Meistertitel verpasst hatte. Lieber Uli: Das […]

Ein Stein im Brett

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Heute abend treffen mit dem Hamburger SV und Eintracht Frankfurt zwei der geschichtsträchtigsten Bundesligisten aufeinander. Einer, der beide Vereine nachhaltig prägte, ist Uli Stein. In 228 Einsätzen für den HSV und 224 für die Eintracht machte sich stein nicht nur als herausragender Torhüter einen Namen, sondern auch durch seine unverblümte Art, die ihm alsbald auch […]