Die Erben des Panenka – „Finále“

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel, RETROspektive

Die Legende des Panenka lebt. Geboren wurde sie im Elfmeterschießen des Europameisterschaftsfinals von 1976, als Antonin Panenka den historischen Fehlschuss von Uli Hoeness mit einem lässigen Lupfer in die Tormitte beantwortete und die Tschechoslowakei zum umjubelten Europameister machte. 40 Jahre später nahm die nunmehr eigenständige Slowakei in Frankreich erstmals bei einer EM-Endrunde teil. Der Film […]

Sepp Maiers Filmrolle

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Das bundesligafreie Wochenende darbt weiter vor sich hin. Bevor der Vereinsfußball in die letzte heiße Phase des Jahres eintritt, widmen sich Fußballer und Fans derzeit mal wieder mehr oder weniger gespannt dem Nationalmannschaftsfußball. Da dieser aber eigentlich nicht so richtig aufregende Geschichten bietet, haben wir für uns alle mal die Geheimakte Maier rausgekramt und erfreuen […]

Weniger ist mehr

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

In der Länderspielpause haben wir alle mal wieder genug Zeit, um uns über die Zukunft des Fußballs Gedanken zu machen. Und so kommt der Vorstoß vom neuen FIFA-Präsidenten Gianni Infantino, demnächst Weltmeisterschaften mit 48 statt 32 Nationen durchzuführen, nicht von ungefähr. Joachim Löw widersprach derweil und mahnte eine zunehmende Verwässerung an. Anknüpfend daran positionieren wir […]

Das Lied zum Sonntag – Danse au Lait

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Damit die gute alte Reihe zu Songs mit Fußballbezug nicht in Vergessenheit gerät, haben wir hier ein ganz besonderes Exemplar für euch herausgesucht, welches unmittelbar in Zusammenhang zum gemütlichen Kaffee am Sonntagmorgen gestellt werden kann. Der Danse au lait gehört mit zu den Produkten der Marketingmaschinerie, bei denen man nicht so recht sicher sein kann, […]

Verhinderte Sieger

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Embed from Getty Images Bei der abgelaufenen Europameisterschaft zählte die deutsche Nationalmannschaft zu den Top-Favoriten auf den Titel, scheiterte dann jedoch an Gastgeber Frankreich im Halbfinale. Für viele Fans und Experten galt das Team von Bundestrainer Joachim Löw als stärkstes Team im Teilnehmerfeld. Im Fußball aber gewinnen nicht immer die besten Teams, denn Fußball ist […]

Zwei Jahre später…

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Es war der 13. Juli 2014, an dessen Abend ein gewisser Mario Götze sich in die Geschichte des deutschen Fußballs einschrieb und Teil eines kollektiven Gedächtnisses wurde. Mario Götze erzielte in der Verlängerung des Finalspiels gegen Argentinien nach einer starken Ballannahme volley das erste und entscheidende Tor und wurde damit für viele unsterblich. Es war […]

Von den Griechen lernen, heißt siegen lernen

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Portugal hat sich im Finale der Europameisterschaft 2016 gegen Frankreich durchgesetzt und trotz aller Unkenrufe alle Konkurrenten hinter sich gelassen. So richtig verstehen kann dies außerhalb Portugals wohl niemand, da die Mannschaft den in sie gestellten Erwartungen eigentlich nie gerecht wurde. Festzustellen ist jedenfalls der größte Erfolg der Verbandsgeschichte, der der Mannschaft heute einen Empfang […]

Vinyl gegen die Tristesse

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Am Sonntag abend kommt es im Pariser Stade de France zum Aufeinandertreffen zwischen dem Gastgeber Frankreich und den kaum wiederzuerkennenden Portugiesen. Nachdem die deutsche Mannschaft sich relativ unglücklich aus dem Turnier verabschiedet hat, blicken wir am Sonntag im Vorfeld des Finals auf das Turnier sowie die großen Momente des deutschen Fußballs zurück – und zwar […]

Der Halbfinalfluch der Gastgeber

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Brasilien hat es wohl am schlimmsten erwischt. Das 1:7 gegen die deutsche Nationalmannschaft im Halbfinale der Weltmeisterschaft 2014 im legendären Maracana hat den gesamten brasilianischen Fußball nachhaltig in eine Sinnkrise gestürzt. Neben den Brasilianern gab es aber noch weitere Gastgebernationen großer Turniere, die ihrem triumphierenden Kontrahenten gleichsam oftmals den Weg zum Titel ebneten, als sei […]

Britisch-Brasilianische Depression

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Embed from Getty Images Das selbsternannte „Mutterland des Fußballs“ sieht sich traditionell auf Augenhöhe mit den anderen „großen Fußballnationen“ des Erdballs. Wie auch die Brasilianer müssen die Briten jedoch schmerzlich erfahren, dass sich die Hackordnung im Weltfußball verändert hat. Diese Erfahrung mach(t)en beide Teams längst nicht zum ersten Mal. Vom Elend der britischen und brasilianischen […]