Das Lied zum Sonntag – Mikael Dorsin

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Das Lied zum Sonntag kommt diesmal direkt aus dem Stadion. Hier ist die große Bühne schlechthin, um die wohlgelittene Stimme zu testen und die Welle der Euphorie direkt auf das Publikum zu übertragen. Die Jungs von Rosenborg Trondheim feierten im letzten November ihre 24. Meisterschaft mit einem wohlbekannten Chant und Mikael Dorsin peitschte wie gewohnt […]

Eine Insel in Aufruhr

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Die isländische Nationalelf hat Europa beeindruckt und wurde nach dem Viertelfinal-Aus bei der EM-Endrunde in der Heimat euphorisch empfangen. Die Isländer haben nun vollends ihre Liebe zum Fußball entdeckt und feiern das Überraschungsteam, welches darüber hinaus die Sympathien Europas eingeheimst hat, wie einen wahren Champion. Der obligatorische Doppeldecker-Bus manövrierte sich durch die Straßen Reykjaviks, welche […]

We are allright!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Nord-Irland hat durch das 2:0 gegen die Ukraine die ersten Tore und Punkte der EM-Geschichte eingefahren. Die Euphorie nach dem Abpfiff überdeckte dabei die eindrucksvolle Szenerie aus der 24. Minute, als sich sämtliche Fans von ihren Plätzen erhoben und applaudierten in Gedenken an einen am Montag verstorbenen nordirischen Fan, der in Nizza aus großer Höhe […]

Wettbewerbspeinlichkeit Nummer 2: Marketingmaschinerie

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Die Macht des Geldes tötet letztendlich immer die Leidenschaft. Die Logik des Marktes dominiert das Geistesleben der Menschen und folglich erreicht auch im Kontext des Fußballs das Geld eine überbordende Dominanz. Aus dem einfachen Spiel zwischen zwei Toren ist schon längst eine Marketingmaschine geworden und eigentlich stellt dies für niemanden mehr eine große Überraschung dar. […]

Von Büffeln, Indianern und Wölfen

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Heute abend treten die Wölfe aus der Autostadt bei der Koninklijke Atletiek Associatie Gent in der 19.999 Zuschauer fassenden Ghelamco Arena an. Ein eher unbeschriebenes Blatt der europäischen Fußballgeschichte tritt nun im Achtelfinale der Champions-League an. 1898 gegründet, wurden die belgischen Büffel  2014/15 durch einen 2:0 Erfolg gegen Standard Lüttich erstmals belgischer Meister. Das grandiose […]

Eiserne Volksbühne

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

„Es lebe der 1. FC Union Berlin!“ – das ist das Motto unter dem heute ab 19.00 Uhr die Geburtstagssause in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz steigt. Dirk Zingler bezeichnete die Volksbühne als passenden Ort für die Festiviät, da ihr kultureller Ausdruck ebenso „unbequem“ sei, wie es dem vereinseigenen Image entspreche. Embed from Getty Images Die […]