Vorbild München? Die mögliche Zukunft des Berliner Olympiaparks

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in STADT(t)räume

Der Münchner Olympiapark gehört zu den beliebtesten Attraktionen der bayerischen Landeshauptstadt. Nur Geld bringt er leider kaum ein. Der Berliner Senat sollte sich in München noch einmal umsehen, bevor er Hertha BSC ins Umland vertreibt.  von Björn Leffler In der Welt wurde in dieser Woche über das „strahlende Beispiel“ München berichtet. Strahlend, weil die Olympia-Anlagen […]

Mehr als ein Stadion

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Wir würdigen die raue Schönheit des Olympiastadions und die architektonische  Einzigartigkeit des Olympiapark-Geländes mit einer Bilderschau, die das Bauwerk nicht nur als reine Fußballarena zeigt. Text und Fotos: Björn Leffler Über das Olympiastadion Berlin ist in den vergangenen Monaten sehr viel diskutiert, berichtet und geschrieben worden, auch auf unserer Seite. Häufig ging es in den […]

Achtelfinale im Achtvierteltakt

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Unser Autor Daniel Hasert erlebte das Achtelfinale der deutschen Nationalmannschaft am vergangenen Sonntag in der Berliner Waldbühne. Nicht etwa beim Public Viewing, sondern beim Konzert der Berliner Philharmoniker. Ein Erlebnisbericht über ein sportlich-euphorisches Konzerterlebnis. Text und Fotos: Daniel Hasert Rückschau: Dezember 2015, noch nie war ich so früh dran mit einem gefundenen Weihnachtsgeschenk. Im Juni […]

Steve Harris Fußballgott!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Gestern abend landete die „Ed Force One“ – gewohnt manövriert von Iron Maiden-Frontman Bruce Dickinson – in Berlin Schönefeld, um heute abend die Berliner Waldbühne zu beschallen. Mit an Bord neben dem gesamten Equipment die gesamte Crew und der Rest der Heavy-Metal-Band inklusive des Bandgründers und Fußballgottes Steve Harris. Bevor dieser mit Bass und Konsorten […]