Szenerien der Ohnmacht

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Einfach weitermachen! In einer verrückten Welt voller Idioten halten wir uns an unserem selbst auferlegten Regelwerk fest, um einer eingehenden Reflexion nicht zu viel Platz zu gewähren. Welche skurrilen Blüten dies treibt, konnte man gestern Abend anschaulich im Rahmen des Champions-League-Viertelfinals zwischen Borussia Dortmund und der AS Monaco beobachten. Embed from Getty Images Als die […]

GIF-Parade, Hertha Spezial: Der Verein, der uns alle in den Wahnsinn treibt!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Sieg gegen Frankfurt, Niederlage in Hamburg. Sieg gegen Dortmund, Niederlage in Köln. Und so weiter, und so weiter. Die beste Heimmannschaft der Bundesliga rangiert in der Auswärtstabelle auf den Abstiegsrängen. Mit den skurril wechselnden Leistungsausschlägen nach oben und unten verbaut sich das Team die Möglichkeit, nach Höherem zu streben. Mal wieder. Hertha BSC, ein Verein, […]

Im Gedenken vereint

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Embed from Getty Images Der Flugzeugabsturz von Medellin verhinderte die Austragung des Südamerika-Cup-Finals und kostete der Mannschaft des brasilianischen Erstligateams Chapecoense das Leben. Die Trauer über den plötzlichen Verlust einer ganzen Mannschaft eint Fußballfans in aller Welt. Am gestrigen Abend, an dem in der kolumbianischen Metropole Medellin eigentlich das Hinspiel im Finale der Copa Sudamericana […]

Fußball im Zeichen der Wohltätigkeit

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel, STADT(t)räume

Der in Berlin ansässige Verein „Brot & Spiele“ veranstaltet am Samstag zum zweiten Mal den „Brot & Spiele Cup“, ein Fußballturnier für Flüchtlinge. Obwohl es erst die zweite Auflage dieser Veranstaltung ist, hat der „Brot & Spiele e.V.“ bereits eine ganze Reihe beeindruckender Kulturveranstaltungen auf die Beine gestellt, häufig ganz im Zeichen der Wohltätigkeit. Text: […]

Der Prinz geht

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Embed from Getty Images Lukas Podolski hat ohne viel Theatralik seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft verkündet. Fast ein wenig zu spät, aber angenehm unaufgeregt. Wir schauen amüsiert zurück. Nach Miroslav Klose, Per Mertesacker, Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger geht mit Lukas Podolski die letzte Spielerpersönlichkeit der als „Generation Sommermärchen“ verklärten Spielergeneration, die den deutschen Fußball […]

Lasst das Brandenburger Tor in Ruhe!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Embed from Getty Images Seit zehn Jahren ist es gewohnte Routine, dass zu einem anstehenden WM- oder EM-Turnier die Straße des 17. Juni gesperrt wird, um dort die Fanmeile für das Public Viewing herzurichten. Aber hat Berlin nicht mehr zu bieten als das immer gleiche Ensemble zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor? Plädoyer für einen Standortwechsel. […]

Bald ist es wieder soweit: Public Viewing all over Europe

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Embed from Getty Images Die EURO 2016 steht bevor, und das bedeutet, dass wir wieder Bilder aus mindestens 24 europäischen Ländern (außer aus Holland) sehen werden, wo sich Menschen auf großen Plätzen oder in kleinen Kneipen zusammenfinden, um gemeinsam das Spiel ihrer Nationalmannschaft anzuschauen, zu bejubeln und zu betrauern. In ausgiebiger Vorfreude haben wir hier […]

Der unaufhaltsame Aufstieg von Leicester City

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Leicester ist eine mittelenglische Kleinstadt in den East-Midlands mit ca. 330.000 Einwohner, was ungefähr der Größe von Friedrichshain-Kreuzberg entspricht. Die Kernkompetenz der industriell geprägten Stadt ist die Produktion von Lebensmitteln, Trikotagen, Schuhen, Strickwaren und Maschinen. Seit kurzem ist Leicester die Stätte einer sich anbahnenden Fußball-Sensation. Vor 20 Monaten feierte die Mannschaft von Leicester City die […]

Der Fußballhimmel über Berlin

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

 Auch abseits der zwei großen Berliner Profivereine Hertha BSC und dem 1. FC Union spielen sich Wochenende für Wochenende (fußballerische) Dramen auf den Bolz- und Sportplätzen der Hauptstadt ab.  Die rein flächenäßige Weite Berlins und die damit einhergehende Vielfalt und Unterschiedlichkeit seiner Stadtareale erzeugen auch und ganz besonders im Fußball eine Vielfalt, die an jedem […]

Einmal recht freundlich, bitte!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Die klassischen Mannschaftsfotos von Fußballmannschaften aller Spielklassen kennen wir seit der jährlichen Lektüre des kicker-Bundesliga-Sonderhefts. Aber egal ob Champions-League-Sieger oder Vorjahresneunter der Westfalenliga 2 – von den festen Vorgaben des sogenannten „Dreireihers“ (erste Reihe sitzend, zweite dahinter stehend, dritte Reihe auf die Holzbank gereiht) konnten sich bislang nur wenige Teams freimachen. Wir haben aber dennoch […]