Trainingslager am BER

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Embed from Getty Images Wie bei jedem Bauvorhaben, das in Berlin diskutiert wird, war auch bei unserem Umbau-Konzept für das Berliner Olympiastadion das Negativ-Beispiel „BER“ unausweichlich. Egal, wie konstruiert der Zusammenhang auch sein mag, die „BER“-Keule kommt in Berlin mit traumwandlerischer Sicherheit. Hier ist unser (bierernstes) Konzept, um diesem Umstand endlich ein Ende zu bereiten. […]

„Kompendium Sportplatz“ – Ein Standardwerk zur Planung von Sportstätten

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Wir würden ja mal ganz frech behaupten, dass uns in Sachen Berliner Bolzplätze niemand etwas vormachen kann. Da kennen wir uns ganz gut aus. Was es allerdings tatsächlich benötigt, einen solchen Sport- oder Bolzplatz überhaupt zu bauen und zu finanzieren, könnten wir nicht so ohne Weiteres beantworten. Hierfür gibt es nun aber erstmals ein Standardwerk, […]

Vorbild München? Die mögliche Zukunft des Berliner Olympiaparks

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in STADT(t)räume

Der Münchner Olympiapark gehört zu den beliebtesten Attraktionen der bayerischen Landeshauptstadt. Nur Geld bringt er leider kaum ein. Der Berliner Senat sollte sich in München noch einmal umsehen, bevor er Hertha BSC ins Umland vertreibt.  von Björn Leffler In der Welt wurde in dieser Woche über das „strahlende Beispiel“ München berichtet. Strahlend, weil die Olympia-Anlagen […]

2016 – Unser Jahr in Bildern

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel, STADT(t)räume

Bevor wir im Januar 2017 voller Tatendrang in das neue Jahr starten, nutzen wir heute noch einmal die Gelegenheit und schauen zurück auf das Jahr 2016, und zwar – entgegen unserer sonstigen Gepflogenheiten – ganz ohne Worte, sondern nur in Bildern. In unseren Bildern. Wir haben in diesem Jahr Stadtparks und Bolzplätze besucht, Stadien bereist, eine […]

Berliner Tabellenerotik

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Sportlich lassen Hertha BSC und Union Berlin aktuell aufhorchen. Auch darüber hinaus fallen beide Vereine derzeit mit großen Zukunftsvisionen auf. Das wäre vor ein paar Jahren nur schwer vorstellbar gewesen. von Björn Leffler Wer nach dem 12. Spieltag die so vielbesungene Momentaufnahme bemüht, kann in den oberen Regionen der 1. und 2. Bundesliga unschwer ein Berliner […]

Ja, es geht: vom Olympiastadion zur Fußball-Arena

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Embed from Getty Images Ein Umbau des Berliner Olympiastadions in ein reines Fußballstadion ist in der deutschen Hauptstadt derzeit leider kein Thema. Zu groß sind die befürchteten Widerstände der Denkmalschützer. In London wurde gerade bewiesen, dass ein solcher Schritt gar nicht so abwegig ist, wie er auf den ersten Blick scheint. Auf der Suche nach […]

Was kostet eigentlich ein Sportplatz?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Die Zahl an Sportanlagen in Berlin ist geradezu unüberschaubar. Was die Neuanlage eines Sportplatzes eigentlich kostet, lässt sich seit kurzem mit dem Sportplatzrechner des Portals stadionwelt.de leicht ausrechnen. Das haben wir uns natürlich einmal angesehen. Text: Björn Leffler Bilder: stadionwelt.de Kostenkalkulationen für Bau- und Infrastrukturprojekte sind ja seit jeher nicht die Stärke öffentlicher Auftraggeber, schon […]

Farewell Boleyn Ground

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume, Uncategorized

West Ham United verlässt mit dem nun anstehenden Saisonende der Premier League seine historische Spielstätte Boleyn Ground und zieht um ins Londoner Olympiastadion. Das Stadion, in dem West Ham seit 1904 beheimatet ist, erhielt sein Namen durch die ehemalige Grundstücksbesitzerin Anne Boleyn, die dem Verein das Gelände zur Verfügung stellte. Die ganz großen Erfolge konnte […]

Stadionneubau in Berlin – Internationale Vorbilder

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Embed from Getty Images Hertha BSC möchte gern ein neues Stadion bauen, um national konkurrenzfähiger zu werden (wir kommentierten das und stellten ein Umbau-Konzept dar). Wie sollte ein solcher Neubau aber überhaupt aussehen? Und wie um Himmels willen nicht? Unsere kurze Serie zum Thema „Stadionneubau in Berlin“ beschäftigte sich gestern mit dem Thema „Nationale Vorbilder„. […]

„Ich brauchte das Geld“

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Foto: Björn Leffler / Sommer 2015 Eines der letzten unbebauten Grundstücke im Stadtteil Prenzlauer Berg ist im Laufe der vergangenen Jahre mit einem Neubau für Luxuswohneinheiten bebaut worden. Schwacher Protest der Anwohner rührte sich bei der Bekanntgabe des Bauprojektes, da der seit 1986 auf der Häuserwand des Nachbargebäudes aufgemalte, Fußball spielende Berliner Bär nun verbaut […]