David gegen Goliath

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Diese Phrase aller Phrasen symbolisiert die große Hoffnung der kleinen Vereine es in einem besonderen Moment, der jeder Rationalität entbehrt, den großen zu zeigen und mit viel Herz und Glück den Favoriten aus dem Pokal zu schubsen. Fest steht: Pokalabende sind die potentiell mythische Nächte für die Außenseiter. Von […]

Die PANENKA-Prognose zur Hinrunde

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Man könnte jetzt meinen die Prognose kommt etwas spät. Immerhin hat die Bundesliga ja schon vor knapp zwei Wochen ein solides Auftaktprogramm erlebt und Prognosen machen ja nur Spaß auf Basis eines gemeinschaftlich geteilten Nichtwissens, welches zur ungehemmten Spekulation führt. Nun denn, wir sind da anderer Meinung. Insbesondere weil der erste Spieltag sich – so […]

Der Monat der Verheißung

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Das erste September-Wochenende lässt sich ganz gut an. Der Sommer bäumt sich mit allen Mitteln gegen den bedrohlich erscheinenden Herbst auf und verschafft uns Freizeitfußballern wohlige Wärme auf den heimischen Bolzplätzen. Da passt es eigentlich ganz gut, dass die Bundesliga nach nur einem Spieltag wieder eine kleine Pause eingelegt hat und uns Zeit verschafft zu […]

Das Lied zum Sonntag – Der Pokal hat seine eigenen Gesetze

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Ein Satz wie ein Fels in der Brandung. Ein Ausspruch, der unserer Vision eines unkalkulierbaren Spiels Ausdruck verleiht. Wir blicken nahezu sehnsüchtig auf den Pokal als letztes Relikt des Fußballgeschäfts, welches sich den prägenden Prozessen widersetzt. Bisher sind die großen Sensationen in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals ausgeblieben. Die […]

Die schönsten Siege sind Außenseitersiege

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Embed from Getty Images Das, was die Menschen am Sport fasziniert und begeistert, ist seine Unberechenbarkeit. Sepp Herberger sagte einst: „Warum gehen die Leute zum Fußball? Weil sie nicht wissen, wie es ausgeht.„ Eines der bemerkenswertesten Beispiele für einen Außenseitersieg stellt bis heute der sensationelle Erfolg der griechischen Nationalmannschaft bei der EURO 2004 dar, als […]

Kleine höhnische Einstimmung gefällig? Real Madrid vs. Wolfsburgo

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Die Reaktionen in der spanischen Presse waren heftig nach der überraschenden Niederlage der Königlichen in Wolfsburg. Eine Stadt namens Wolfsburgo hatte in Madrid noch niemand gehört, nun sollten ausgerechnet diese namenlosen wöfeverherrlichenden Autobauer der Hochglanztruppe aus Madrid ein Schnippchen schlagen? Offensichtlich war: Die Spieler waren gehörig irritiert ob der Tristesse der niedersächsichen Provinz und passten […]

Neue Serie, Teil 1: Das PANENKA Klatschenfestival!

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Wir kennen es alle, das diebisch-hämische Grinsen, welches sich sanft im Gesicht niederlässt, wenn man auf dem Weg nach Hause im Radio hört, dass die Bayern überraschend verloren haben und in München mal wieder Baum (und Hof) lichterloh brennen. Oder wenn sich der krasse Außenseiter im Europapokal gegen die Star-Truppen aus Madrid, München oder Mailand […]

Die Kehrseite der Medaille

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Den FC Augsburg kennt in Europa keine Sau? Jener wunderbare vom Verein positionierte Slogan ist nun in den Grundfesten erschüttert und Partizan Belgrad trauert mit. Eindrücke auf der Kehrseite des überbordenden Augsburger Glücksmoments, die ansatzweise verdeutlichen, welche Bedeutung dieser Sport für die Vereine, Spieler und Anhänger hat. Auch schön für die Psychologen unter uns: An […]