GIF-Parade: Freud und Leid des Gastgebers – Teil 1

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel, RETROspektive

Am Samstag startet der Confed Cup, und die russischen Fans bekommen schonmal einen Vorgeschmack darauf, was es heißt, Gastgeber eines großen Fußball-Turniers zu sein. Das ist beileibe kein Zuckerschlecken. Denn aus der anfänglich großen Begeisterung kann sehr schnell auch die ganz große Enttäuschung werden. Fragt hierzu gern nach bei den letzten WM-Gastgebern: Japan, Süd-Korea, Deutschland, […]

„Ich darf mich jetzt nicht selbst übertreiben!“

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Wenn sich heute Abend im Europa League Finale Ajax Amsterdam und Manchester United im Kampf um den UEFA-Cup duellieren, treffen zwei völlig unterschiedliche Vereinsmodelle aufeinander. Die Paarung verspricht dennoch ein spannendes Endspiel und erinnert an eine Konstellation, die aus deutscher Sicht vor zwanzig Jahren zu einem der größten Überraschungserfolge des Wettbewerbs geführt hat. von Björn […]

Das Elfmeterschießen hat seine eigenen Gesetze

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Heute Abend stehen sich im „ewigen Pokalduell“ einmal mehr Borussia Dortmund und Bayern München gegenüber. Unvergessen das Elfmeterschießen im Halbfinale 2015, als die Münchner Bayern reihenweise am Elfmeterpunkt ausglitten. Dass es noch deutlich skurriler geht, zeigt das Elfmeterschießen zwischen dem FC Liverpool und dem FC Middlesborough aus dem Jahre 2014, bei dem am Ende sage […]

Kampf dem Ganzkörperkrampf

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Nach einem spannenden Abnutzungskampf setzte sich Borussia Dortmund im Elfmeterschießen gegen Hertha BSC durch. Am späten Mittwoch-Abend manövrierten sich die beiden Kontrahenten wie angeschlagene Boxer durch die Verlängerung des DFB-Pokal-Achtelfinalspiels. Die intensiven 90 Minuten der „regulären“ Spielzeit machten den Mannschaften gehörig zu schaffen und so verlängerten sich auch die Zeiten der Bodenberührung. Von bewussten Schwalben konnte […]

Impressionen Madrider Fankultur

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute, STADT(t)räume

Bevor heute abend Atlético de Madrid im Rückspiel gegen die PSV Eindhoven im Estadio Vicente Calderon antritt, werfen wir einen besonderen Rückblick auf einen der größten und gleichzeitig unglücklichsten Momente der Vereinsgeschichte. Im Champions-League-Finale der Saison 2013/14 trafen erstmals zwei Vereine aus einer Stadt aufeinander. Real und Atlético – die Königlichen und der Arbeiterverein – […]

„…nun geht es in’s Elfmeterschießen!“

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in 87. Minute

Embed from Getty Images Ansehnliche Spielzüge, rassige Zweikämpfe, wunderschöne Tore – das ist es natürlich, was wir am Fußball so lieben. Aber die absolute Kirsche auf der Fußball-Sahnehaube ist und bleibt nun mal das Elfmeterschießen, nach 120 schweißtreibenden, oft dramatischen Spielminuten. Das ewig packende Glücksspiel ist die Bühne, auf der tragische Helden, untröstliche Verlierer und […]

Jetzt nur mal laut gedacht: Wie wäre das so, Bundesliga mit Playoffs?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in KULTurbeutel

Embed from Getty Images   von Björn Leffler Für den durchschnittlichen europäischen Fußballfan ist die Sache einfach. Es gibt den Liga-Alltag, und es gibt den Pokal-Wettbewerb. Der Liga-Alltag erlaubt Unentschieden, im Pokal-Wettbewerb heißt es gewinnen oder verlieren. Gut, die Ausnahme bildet England, wo man sich noch immer mit dem Modus der Wiederholungsspiele herumstreitet. Aber die […]

Sepp Maier, Wien und Youtube – wie Antonin Panenka zur Legende wurde

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

View image | gettyimages.com von Björn Leffler Antonin Panenka. Das erste, was mir dabei merkwürdigerweise durch den Kopf schießt, ist Uli Hoeneß. Der junge Hoeneß, noch blond gelockt, wie er im Elfmeterschießen des EM-Finales 1976 den Ball über die Latte drischt, den letzten Elfer der westdeutschen Elf, beim Stande von 4:3 für die CSSR. Hängender […]