Weißt du noch?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in RETROspektive

Fußball-Dokumentation mit Retro-Charme: Der Bundesliga-Aufstieg von Mainz 05

Am heutigen Freitagabend versuchen die „05er“ aus Mainz ein weiteres Mal, den großen FC Bayern aus München zu ärgern. Beim letzten Auftritt der Mainzer in der Allianz Arena gelang der Mannschaft von Trainer Martin Schmidt ein sensationeller 2:1-Auswärtssieg.

Dass die Mainzer mittlerweile überhaupt zum festen Inventar des Bundesliga-Oberhauses gehören, ist in keinster Weise eine Selbstverständlichkeit. Für das, was die Mainzer in den vergangenen Jahren aufgebaut haben, gebürt ihnen allergrößer Respekt.

Diese Dokumentation des Südwestdeutschen Rundfunks wagt noch einmal einen mitunter unfreiwillig komischen, häufig aber packenden Blick zurück und schaut auf den ersten Aufstieg der Mainzer in die Bundesliga, angeführt durch die drei „Macher vom Bruchweg“: Trainer Jürgen Klopp, Manager Christian Heidel und natürlich Präsidenten-Legende Harald Strutz.

Nie mehr zweite Liga“ ist ein schöner Rückblick auf das beharrliche Ringen der Mainzer um den Aufstieg in die erste Liga, für den es mehrere Anläufe gab und der am Ende an Dramatik schwer zu überbieten war. Unser Begleitprogramm zum heutigen Freitagabendspiel:

FSV Mainz 05 – Nie mehr zweite Liga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.