„Uns hat einfach die Idee gereizt!“

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Vor einigen Wochen haben wir erstmals Kontakt aufgenommen zur 3D Agentur Berlin. Wir hatten die seltsame Idee, eine 3D-Visualisierung des Berliner Olympiastadions als reine Fußball-Arena erstellen zu lassen. So seltsam war die Idee dann allerdings gar nicht, wie sich nach einer kurzen Diskussion herausstellte. Stefan Loth und Dirk Puder, beide Gesellschafter der 3D Agentur Berlin, willigten […]

Blick in die Zukunft: Herthas alte und neue Heimat

Veröffentlicht am 4 KommentareVeröffentlicht in STADT(t)räume

Visualisierung: 3D Agentur Berlin Am gestrigen Abend wurde bei der Mitgliederversammlung von Hertha BSC die Stadionfrage hitzig und ausgiebig diskutiert. Ein Umzug nach Brandenburg scheint mittlerweile ausgeschlossen. Die von vielen Fans favorisierte „dritte Option“, ein Umbau des Olympiastadions, war auch gestern Abend ein großes Thema. Wir zeigen, wie ein solcher Umbau funktionieren kann.  Text: Björn Leffler, […]

„Kompendium Sportplatz“ – Ein Standardwerk zur Planung von Sportstätten

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Wir würden ja mal ganz frech behaupten, dass uns in Sachen Berliner Bolzplätze niemand etwas vormachen kann. Da kennen wir uns ganz gut aus. Was es allerdings tatsächlich benötigt, einen solchen Sport- oder Bolzplatz überhaupt zu bauen und zu finanzieren, könnten wir nicht so ohne Weiteres beantworten. Hierfür gibt es nun aber erstmals ein Standardwerk, […]

Der private Blick auf Olympia 1936

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in RETROspektive

Das gesellschaftliche Bild von Olympia 1936 ist bis heute geprägt von den Bildern, die Leni Riefenstahl einst für die Nationalsozialisten in ihren Filmen „Fest der Völker“ und „Fest der Schönheit“ produzierte. Längst überfällig ist daher das kürzlich erschienene Buch von Emanuel Hübner, welches die Olympischen Spiele aus den Augen von Amateurfotografen zeigt. Eine großartige Publikation, […]

Vorbild München? Die mögliche Zukunft des Berliner Olympiaparks

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in STADT(t)räume

Der Münchner Olympiapark gehört zu den beliebtesten Attraktionen der bayerischen Landeshauptstadt. Nur Geld bringt er leider kaum ein. Der Berliner Senat sollte sich in München noch einmal umsehen, bevor er Hertha BSC ins Umland vertreibt.  von Björn Leffler In der Welt wurde in dieser Woche über das „strahlende Beispiel“ München berichtet. Strahlend, weil die Olympia-Anlagen […]

Plant Hertha BSC einen Umzug in den Jahnsportpark?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Die Pläne von Bundesligist Hertha BSC, ein mögliches neues Stadion im Berliner Umland zu errichten, sind vom Tisch. Manager Michael Preetz äußerte sich dazu eindeutig. Derzeit wird auch ein Umzug in den Berliner Jahnsportpark geprüft. Text und Fotos: Björn Leffler Als erstmals das Gerücht durch die Stadt waberte – von Hertha BSC höchstselbst angeheizt – […]

Alles neu am Jahnsportpark

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in STADT(t)räume

In die Bebauungspläne für den Jahnsportpark kommt nun endlich Bewegung. Das marode Leichtathletikstadion soll abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Darüber hinaus sind weitere, tiefgreifende Veränderungen geplant. Text und Fotos: Björn Leffler Eine der populärsten und bekanntesten Sportanlagen Berlins, der Friedrich-Ludwig-Jahnsportpark, soll nach Senatsplänen ab 2020 umgebaut und modernisiert werden, wie das Portal stadionwelt.de […]

Mehr als ein Stadion

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Wir würdigen die raue Schönheit des Olympiastadions und die architektonische  Einzigartigkeit des Olympiapark-Geländes mit einer Bilderschau, die das Bauwerk nicht nur als reine Fußballarena zeigt. Text und Fotos: Björn Leffler Über das Olympiastadion Berlin ist in den vergangenen Monaten sehr viel diskutiert, berichtet und geschrieben worden, auch auf unserer Seite. Häufig ging es in den […]

Mobile Tribünen für das Olympiastadion?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Ein Umbau des Olympiastadions oder gar der Bau eines neuen, reinen Fußballstadions für Hertha BSC scheint derzeit sehr unwahrscheinlich. Möglicherweise kann der Verein aber mit einer ganz anderen Variante ein attraktives Stadionerlebnis ermöglichen: mit mobilen Tribünen! von Björn Leffler Zur Stadion-Diskussion bei Hertha BSC haben wir in den vergangenen Monaten ja bereits zahlreiche Beiträge publiziert. […]

Fußballherz im Szenekiez

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in STADT(t)räume

Der Friedrich-Ludwig-Jahnsportpark zwischen Mauerpark und Schönhauser Allee wird von Anwohnern und Sportlern sehr ambivalent wahrgenommen und genutzt. Eine der größten Sport- und Freizeitanlagen der Stadt ist für den familienfreundlichen Kiez Fluch und Segen zugleich. Text und Fotos: Björn Leffler Lange bevor sich das sogenannte „Gleimviertel“ rund um Eberswalder Straße und Schönhauser Allee zum heute so […]